Serie ESRA UND NEHEMIA mit Pastor Mag. Kurt Piesslinger

3.GOTTES RUF
Wir Menschen haben Berufe. Doch von Gott zu einer besonderen Aufgabe berufen zu werden, ist die höchste Auszeichnung.

Inhalt:
3.1 Die Berufung von Esra und Nehemia
Esra hatte große Sehnsucht Gott näher kennenzulernen. Dadurch wurde ihm auch große Erkenntnis zuteil…
Nehemia brannte darauf, dass Jerusalem wieder von einer Stadtmauer geschützt sein möge. So berief ihn Gott zu dieser Aufgabe.

3.2 Prophetischer Zeitplan
Der Erlass des persischen Königs Artaxerxes zum Wiederaufbau der Stadtmauer Jerusalems im Jahre 457 v. Chr. markiert den Beginn einer bedeutsamen prophetischen Zeitangabe im Buch Daniel.

3.3 Die 70 Wochen und die 2300 Tage
Die Zeitangaben im Buch Daniel in Kapitel 8 +9 sind von zentraler Bedeutung für die Entstehung der Kirche der Siebenten-Tags-Adventisten.

3.4 Gottes Erwählung
Von Gott erwählt zu sein, ist die beste Zukunftsgarantie.

3.5 Unsere Verantwortung
Von Gott berufen zu werden geht einher mit großer Verantwortung.

3.6 Zusammenfassung
Die Propheten Gottes waren zu einer besonderen Aufgabe auserwählt worden. Was gibt es Größeres?

Für Videoaufnahme: vimeo.com/366106789

    Bibelstudien, Sabbatschule, Esra, Nehemia, Gott, 4/2019, Adventist, Kurt Piesslinger
    • Type: Podcast
    • 111 bpm
    • Key: Bbm
    Full Link
    Short Link (Twitter)