PATRIARCHEN UND PROPHETEN mit Pastor Mag. Kurt Piesslinger

3.Serie - MOSE - Von Moses Geburt bis zu seinem Tod
Mose, der Mann Gottes, ein Glaubensmann außergewöhnlichen Formats. Schon bei der Geburt in höchster Todesgefahr, erklimmt er alle irdischen Höhen und sinkt in tiefste Tiefen. 40 Jahre göttlicher Ausbildung in der Wüste prägen Mose und bereiten ihn auf die höchste Aufgabe vor, die je ein Mensch erhalten sollte. Gott beruft ihn dazu, die Israeliten aus der Versklavung in Ägypten herauszuführen. Dieser übermenschliche Auftrag gelingt dank des übernatürlichen Eingreifens des Höchsten des Universums.

3.27 Die Reise um Edom
Da die Israeliten bedingt durch den Wassermangel klagten, ermunterte sie der Herr durch das Gebiet der Edomiter zu ziehen, wo es Quellen reichlich gab. Es war mit der Verheißung verknüpft, die Edomiter würden dies gestatten. Doch durch die Verzögerung, die mit dem Murren über den Wassermangel entstanden war, ging die goldene Gelegenheit vorüber. Letztlich verweigerten die Edomiter den Durchzug, da die Israeliten zu lange gezögert hatten. Auf dem Umweg starb Aaron. Schließlich tauchten noch Giftschlangen auf, deren Biss tödlich war. Nur wer auf die bronzene Schlange blickte, wurde verschont.

Gottes Segen!
Für Videoaufnahme : vimeo.com/103260473

    Andacht, Patriarchen, Propheten, Mose, Israel, Edom, Adventisten, STA, Bibel, Patriarchen und Propheten, Ellen White, Kurt Piesslinger
    • Type: Podcast
    • 95 bpm
    • Key: Dm
    • Dornbirn, Österreich
    Full Link
    Short Link (Twitter)