Dario Scazzari


Dario Scazzari - Trance Dj from Germany/Frankfurt am Main
Dario Scazzari was born 1983 near Frankfurt/Main, Germany. His musical influences began in the early 90’s. At age 14 he took a broadcasting class in school which was probably the most influential point in his life.

Because of these lessons he later came to Radio Darmstadt, where he had his own radio show called “Future Sound”. In this show other known other known DJ’s such as DJ E.L.B. (Dorian Gray), Bastian Ahrenz (1000Groove Rec.), Sven Beat and many more, visited and played their music.

At that time Radio Darmstadt also aired “The Rhythm Mix Night” every Saturday until Sunday where a lot of DJ’s including Dario Scazzari spent many hours mixing and playing their music.
His first public appearance was when he was asked by a local school to perform on their float in the graduation parade. One year later the same school asked him back and he performed for them once again.
With his public profile growing, he grew from the private party circuit to larger venues and clubs. It started with the music park A5, where he performed together with Deejay-Mackx and continued with another guest performance with DJ Didgeridoo in the cult club Prodo X in Darmstadt.

He then took a long break from performing to finish his education.

Until 2012!

The year of return!

Be prepared…


Geboren wurde Dario Scazzari 1983 in der Nähe von Frankfurt am Main. Seine musikalischen Einflüsse begangen schon in den frühen 90ern.

Mit 14 Jahren nahm er zur damahligen Schulzeit eine Radio Projektklasse, die der ausschlaggebende Punkt für seine Leidenschaft als DJ wurde.

Durch diese Klasse kam er später auch zu Radio Darmstadt, wo er seine eigene Radiosendung mit dem Namen "Future Sound" bekam. Diese wurde auch von anderen bekannten DJs wie z. B. DJ E.L.B. (Dorian Gray), Bastian Ahrenz (1000Groove Rec.), Sven Beat, u. v. m. besucht und bespielt.

Zeitgleich wurde bei Radio Darmstadt jeden Samstag auf Sonntag die "Rythm Mix Night" gespielt, wo sich neben Dario Scazzari auch viele andere Darmstädter DJs die Nacht um die Ohren mixten.

Den ersten Durchbruch vor Publikum hatte Dario Scazzari auf einer der ersten Abi Paraden in Darmstadt als er gebeten wurde für eine der Schulen auf einem LKW seine Musik unter das Volk zu bringen. Ein Jahr später bat die selbe Schule ihn zurück und so legte er noch einmal auf der Abi Parade auf.

Mit seinem wachsenden öffentlichen Profil wuchs er von privaten Party Veranstaltungen, wie Geburtstagsfeiern, zu größeren Veranstaltungen und auch die ersten Clubs ließen nicht lange auf sich warten. Angefangen im Musikpark A5 in Darmstadt, wo er zusammen mit Deejay-Mackx auflegte bis hin zur Kult Disco Prodo X in Darmstadt wo er ein Gastspiel mit DJ Didgeridoo im Club hatte.

Aus beruflichen Gründen nahm er dann eine längere Pause.

Bis 2012!

Das Jahr der Rückkehr!

Seid gespannt...

read more

Dario Scazzari - Trance Dj from Germany/Frankfurt am Main
Dario Scazzari was born 1983 near Frankfurt/Main, Germany. His musical influences began in the early 90’s. At age 14 he took a broadcasting class in school which was probably the most influential point in his life.

Because of these lessons he later came to Radio Darmstadt, where he had his own radio show called “Future Sound”. In this show other known other known DJ’s such as DJ E.L.B. (Dorian Gray), Bastian Ahrenz (1000Groove Rec.), Sven Beat and many more, visited and played their music.

At that time Radio Darmstadt also aired “The Rhythm Mix Night” every Saturday until Sunday where a lot of DJ’s including Dario Scazzari spent many hours mixing and playing their music.
His first public appearance was when he was asked by a local school to perform on their float in the graduation parade. One year later the same school asked him back and he performed for them once again.
With his public profile growing, he grew from the private party circuit to larger venues and clubs. It started with the music park A5, where he performed together with Deejay-Mackx and continued with another guest performance with DJ Didgeridoo in the cult club Prodo X in Darmstadt.

He then took a long break from performing to finish his education.

Until 2012!

The year of return!

Be prepared…


Geboren wurde Dario Scazzari 1983 in der Nähe von Frankfurt am Main. Seine musikalischen Einflüsse begangen schon in den frühen 90ern.

Mit 14 Jahren nahm er zur damahligen Schulzeit eine Radio Projektklasse, die der ausschlaggebende Punkt für seine Leidenschaft als DJ wurde.

Durch diese Klasse kam er später auch zu Radio Darmstadt, wo er seine eigene Radiosendung mit dem Namen "Future Sound" bekam. Diese wurde auch von anderen bekannten DJs wie z. B. DJ E.L.B. (Dorian Gray), Bastian Ahrenz (1000Groove Rec.), Sven Beat, u. v. m. besucht und bespielt.

Zeitgleich wurde bei Radio Darmstadt jeden Samstag auf Sonntag die "Rythm Mix Night" gespielt, wo sich neben Dario Scazzari auch viele andere Darmstädter DJs die Nacht um die Ohren mixten.

Den ersten Durchbruch vor Publikum hatte Dario Scazzari auf einer der ersten Abi Paraden in Darmstadt als er gebeten wurde für eine der Schulen auf einem LKW seine Musik unter das Volk zu bringen. Ein Jahr später bat die selbe Schule ihn zurück und so legte er noch einmal auf der Abi Parade auf.

Mit seinem wachsenden öffentlichen Profil wuchs er von privaten Party Veranstaltungen, wie Geburtstagsfeiern, zu größeren Veranstaltungen und auch die ersten Clubs ließen nicht lange auf sich warten. Angefangen im Musikpark A5 in Darmstadt, wo er zusammen mit Deejay-Mackx auflegte bis hin zur Kult Disco Prodo X in Darmstadt wo er ein Gastspiel mit DJ Didgeridoo im Club hatte.

Aus beruflichen Gründen nahm er dann eine längere Pause.

Bis 2012!

Das Jahr der Rückkehr!

Seid gespannt...

Facebook