Nach einmonatiger Pause gibt es diesen Monat endlich die fünfte Ausgabe der Particles-Reihe, demzufolge auch das Beste aus ZWEI Monaten Drum & Bass. Ich habe mir zudem gedacht, dass es an der Zeit wäre, das Artwork mal ein wenig aufzuhübschen! =) Particles 05 bedient sich dem Schema der Vorgänger - also viele Feels gemischt mit wobbligen Basslines und treibenden Sounds. Für mich besondere Releases waren unter anderem das '15 Jahre Vandal Records' Album, das erste Album der Kings Of The Rollerz auf Hospital, das Dogger & Mindstate Release auf 1985 und allem voran das auf Shogun Audio releaste Technimatic Album!
Enjoy

Tracklist:

01 Askel & Kelle - Self Defence [Kos.Mos.Music]
02 Technimatic - Weightless ft. Lucy Kitchen [Shogun Audio]
03 Command Strange & Alibi - Stardust [V Recordings]
04 Gerra & Stone - The Curve [Vandal Records]
05 Kings Of The Rollers - Flamingo [Hospital Records]
06 Critical Impact - Crazy [Metalheadz]
07 Pola & Bryson - Flat Jam (FD Remix) [Soul Trader Records]
08 Dogger & Mindstate & Liam Bailey - Broken Home [1985 Music]
09 Edlan & Monrroe - Used To Be [Integral Records]
10 Telomic & Direct - Weakness ft. Matt Van [Galacy]

Follow & Support CRSV Here:
hearthis.at/crsv
soundcloud.com/crsv_dnb
facebook.com/crsvdnb

    dnb, crsv, particles, liquid, deep, drum&bass, mix
    • Type: Mix
    Full Link
    Short Link (Twitter)