In ihrer achten Sendung feiert „We are here, we speak up!“ das Zuckerfest. Britta und Simon müssen aber erstmal herausfinden, was der Fastenmonat Ramadan und das Zuckerfest eigentlich ist. Dabei fragen sie sich auch, welche Schwierigkeiten es für Muslim_innen am Polarkreis geben kann.

Im Anschluss erzählt Mortaza wie er die Zeit des Fastens erlebt hat, was das Zuckerfest für ihn bedeutet und wie er als Kind das Zuckerfest gefeiert hat. Außerdem führt Maryam ein Interview mit Taji. Hierbei erzählt Taji mit wem er das Zuckerfest feiert und was an den Feiertagen gegessen wird.

Die Sendung ist die achte im Projekt "We are here, we speak up!" des Kasseler Vereins Die Kopiloten e.V. - gemeinsam.politisch.bilden. und wurde am 06.06.2019 ausgestrahlt. Alle Informationen und ein Kontakt unter
diekopiloten.de/projekte/refugee.

    Podcast
    • 92.5 bpm
    • Key: Abm
    Full Link
    Short Link (Twitter)