Kein Fleisch beim Tag der Erde 2017 - die Entscheidung vom UmweltHaus Kassel e.V. sorgt seit zwei Wochen für einigen Wirbel und lässt im sonst eher trägen OB-Wahlkampf die Emotionen hochkochen.

Stefan Sander fasst in seinen Gast-Kommentar die bisherige Debatte zusammen und argumentiert warum der Streit um "Wurst beim Tag der Erde - Ja oder Nein" seiner Meinung nach nebensächlich ist.

Stefan Sander hat sich zwei Jahre für die Studierenden der Universität Kassel im Verwaltungsrat des Studierendenwerks eingesetzt, sitzt für die SPD im Ortsbeirat Nord Holland, ist in der SPD-nahen Tierschutz-/Tierbefreiungsgruppe "Sozis für Tiere" aktiv und lebt vegan.

Der Kommentar spiegelt nicht notwendigerweise die Meinung des Campusradio Kassel und aller daran Beteiligten wider.

    Podcast
    • Type: Podcast
    Full Link
    Short Link (Twitter)