Für seine neuste Mischung wählte James Freud ausschließlich Song, die zwischen 1994 und 1998 produziert wurden. „Irgendwo zwischen Ambient und IDM werden weite Räume geöffnet, die immer wieder durch konkrete, meist vom Hip-Hop und Elektro beeinflusste Beats geerdet werden. Ein buntes Zusammenspiel zwischen Zeit und Raum, ideal zum Autofahren oder auch einfach fallen lassen auf der Couch.“, schreibt James über seinen Mix „Chill At Will“.
Download & mehr blogrebellen.de/?p=111200

    Tracklist
    24:20   Dr Alex Paterson - Loving You Live
    28:00   AtomTM - Digital Fields Forever
    28:40   Solar Quest - The Open Path
    37:40   Higher Intelligence Agency - Delta
    1:20:00   GAS - Microscopic
    1:36:40   Orbital - Adnans
    Mixes Analysis & Tracklisting Generation by ACRCloud

    Ambient
    Full Link
    Short Link (Twitter)