Im April 1992 wurde der Bunker von dem Künstler und Mieter Werner Vollert zu einem Hardcore-Tekkno-Club ausgebaut. Auf den vier Ebenen fanden regelmäßig Gabber-, Hardtrance-, House- und Breakbeat-Partys statt. WolleXDP veranstaltete hier im Sommer 1992 seine Hart-House-Reihe auf zwei Etagen. Weitere Resident-DJs waren unter anderem Tanith, Roose, DJ Clé und Rok.

(Quelle Wikipedia)
de.wikipedia.org/wiki/Reichsba...richstra%C3%9Fe

    Techno
    Full Link
    Short Link (Twitter)