Welche Frau würde sich nicht gerne den perfekten Mann erschaffen? Die verträumte Comiczeichnerin Nellie hat schlimmen Liebeskummer, als ihr zufällig eine alte tibetische Lederkladde in die Hände fällt. In die zeichnet Nellie ihren Traumprinzen: Stark, edel und dreitagebärtig. Als sie am nächsten Morgen aufwacht, hat der Prinz das Zeichenblatt verlassen und steht leibhaftig vor ihr. Mehr zum Hörbuch: argon-verlag.de/2016/10/safier...fier-traumprinz

    Nana Spier, David Safier, Traumprinz, Liebeskummer, betrogen
    Full Link
    Short Link (Twitter)