Sommerurlaub in Schweden - mit meinem Vater unternehme ich einen Ausflug auf der Schmalspurbahn (891 mm Schienenbreite) von Hultsfred bis Ankarsrum.
"Vom Wald zu den Schären" titelt der Prospekt und verspricht eine lauschige Bahnfahrt durch die schöne Natur Smålands, durch dunkle Wälder, kleine Dörfer, an kleinen Seen vorbei.
1984 wurde der planmäßige Zugverkehr vom Inland an die Ostseeküste eingestellt. Heute betreibt ein Museumsverein Nordeuropas längste Schmalspurbahn (Smalspåret), die mittlerweile sogar unter Denkmalschutz steht .
Auf alle Fälle ein Erlebnis und mehr als ein Hauch Nostalgie.

Um 9:52 Uhr warten wir am Bahnsteig in Hultsfred auf das Eintreffen des Zuges.

(Musik "de hjältemodiga" von Nanne Grönvall, Maria Rådsten 1996, aus dem Film "Kalle Blomquist")

    Storytelling
    • 86 bpm
    • Key: Bm
    Full Link
    Short Link (Twitter)