Meise & Huhn ( SANSET )

Meise & Huhn presented by Frau Meise & Herr Huhn
Produced at SANSET-Studio

Biografie
Meise & Huhn trafen Musikalisch zusammen im Jahr 2012 ...

Schneeweiße Tasten lagen vor mir und ich legte sanft meine Finger auf sie. Ich hatte noch nie an einem Klavier gesessen, aber es fühlte sich seltsam vertraut an. Ich schloss meine Augen und wusste genau was ich tun musste. Es war einfach ein Gefühl. Meine Finger schwebten über die Tasten und es entstand eine wundervolle Melodie. Ein warmes Kribbeln spürte ich im Herzen und es war als würden Funken aus ihm heraus sprühen.
Ich spielte und spielte und dabei konnte ich doch weder Noten lesen, noch hatte ich jemals eine Klaviertaste klingen lassen. Es entstand einfach aus mir heraus, ohne, dass ich wusste wie es ging. Ich lachte glücklich, denn die Melodie war ein Traum und ich war es, der sie erschuf.
Auf einmal sah ich neben mir einen fremden Mann. Er lachte nur fröhlich und gab mir zu verstehen, dass ich weiterspielen sollte. Genau das tat ich und während ich spielte, schrieb er die Noten meines Liedes auf ein Blatt Papier. Als ich fertig war mit spielen gab er mir das Blatt und ging fort. Ich hielt mein eigenes wundervolles Lied in den Händen und wollte es gleich nochmal spielen ... AFTER SUN !!!!!

WIR WÜNSCHEN EUCH VIEL SPASS !!!!

Music for your Heart your Body and your Soul !

Snow White keys lay before me and I gently put my finger on it. I had never sat at a piano, but it felt strangely familiar. I closed my eyes and knew exactly what I needed to do. It was just a feeling.
A warm tingling sensation I felt in my heart and it was as if sparks fly out of it. I played and played while I could read but no notes, nor did I ever make it sound a piano key.
It originated out of me, without that I knew how it went. I laughed happily, because the melody was a dream and I was the one who created them.
Suddenly I saw beside me a strange man. He just laughed cheerfully and gave me to understand that I should continue playing. That's what I did and while I was playing, he wrote the notes of my song on a sheet of paper.
I held my own beautiful song in their hands and wanted to play again it right ...

read more

Meise & Huhn presented by Frau Meise & Herr Huhn
Produced at SANSET-Studio

Biografie
Meise & Huhn trafen Musikalisch zusammen im Jahr 2012 ...

Schneeweiße Tasten lagen vor mir und ich legte sanft meine Finger auf sie. Ich hatte noch nie an einem Klavier gesessen, aber es fühlte sich seltsam vertraut an. Ich schloss meine Augen und wusste genau was ich tun musste. Es war einfach ein Gefühl. Meine Finger schwebten über die Tasten und es entstand eine wundervolle Melodie. Ein warmes Kribbeln spürte ich im Herzen und es war als würden Funken aus ihm heraus sprühen.
Ich spielte und spielte und dabei konnte ich doch weder Noten lesen, noch hatte ich jemals eine Klaviertaste klingen lassen. Es entstand einfach aus mir heraus, ohne, dass ich wusste wie es ging. Ich lachte glücklich, denn die Melodie war ein Traum und ich war es, der sie erschuf.
Auf einmal sah ich neben mir einen fremden Mann. Er lachte nur fröhlich und gab mir zu verstehen, dass ich weiterspielen sollte. Genau das tat ich und während ich spielte, schrieb er die Noten meines Liedes auf ein Blatt Papier. Als ich fertig war mit spielen gab er mir das Blatt und ging fort. Ich hielt mein eigenes wundervolles Lied in den Händen und wollte es gleich nochmal spielen ... AFTER SUN !!!!!

WIR WÜNSCHEN EUCH VIEL SPASS !!!!

Music for your Heart your Body and your Soul !

Snow White keys lay before me and I gently put my finger on it. I had never sat at a piano, but it felt strangely familiar. I closed my eyes and knew exactly what I needed to do. It was just a feeling.
A warm tingling sensation I felt in my heart and it was as if sparks fly out of it. I played and played while I could read but no notes, nor did I ever make it sound a piano key.
It originated out of me, without that I knew how it went. I laughed happily, because the melody was a dream and I was the one who created them.
Suddenly I saw beside me a strange man. He just laughed cheerfully and gave me to understand that I should continue playing. That's what I did and while I was playing, he wrote the notes of my song on a sheet of paper.
I held my own beautiful song in their hands and wanted to play again it right ...

Facebook Twitter soundcloud...com/sand-y soundcloud...meise_huhn