Mit Knieschutz durch den Darkroom, Barfuß zur nächsten After Hour und dem Date eiskalt die Tür vor der Nase zugeknallt. Mit Asti und klebrigen Shots kennt sich die Berliner Dragqueen und Djane Fixie Fate gut aus. "Ich bin die Queen, die mit der du eine gute Zeit hast, aber dich am nächsten Tag nicht mehr zurückerinnern kannst", so ihre Selbstzuschreibung im PreCorona-Life. Absturzqueen? Kommt drauf an, wer fragt. Warum sie trotz Clubschließung und Jobverlust Corona etwas Gutes abgewinnen konnte und warum sie schon seit über einem Jahr keinen Sex mehr hatte, verrät die 30-Jährige im Talk mit Gastgeber Caramel Mafia.

Translate this for me

    Podcast
    • 158 bpm
    • Key: Bm
    • Berlin, Germany
    Full Link
    Short Link (Twitter)
    Download Video Preview for sharing